Fontane-Wanderbuch

  • Das Buch
  • Der Autor
  • Die Herausgeber

Informationen zum Titel

Der 200. Geburtstag Fontanes, der im Jahr 2019 gewürdigt wird, war für den Autor der Anlass, um auf dessen Spuren im näheren Umkreis von Berlin zu wandern.

Setzt man einige der kürzeren offiziellen Einzelwege zusammen, ergibt sich ein zusammenhängender, langer Fontane-Wanderweg.
Dieser erstreckt sich von Köpenick im Südosten Berlins in einem etwa 200 Kilometer langen Bogen bis nach Potsdam.

Frank Meyer hat ein Buch für das moderne Wandern mit leichtem Gepäck geschrieben.

>>>ACHTUNG: Im Buch ist ein komoot-Gutschein im Wert von 8,99 € enthalten! <<<

Informationen zum Buch

im Buchhandel erhältlich
im Buchhandel erhältlich
  • Titel: 200 Jahre - 200 Kilometer.
  • Autor: Meyer, Frank
  • Herausgeber: Regionale Interessengemeinschaft "Der Teltow", RIG
  • Version: 1
  • Reihe: Historische Wege
  • Bandnummer: 3
  • Format: 12*19 cm
  • Einband: Paperback
  • Bindung: Klebebindung
  • Laminat: glänzend
  • Papiersorte für den Buchblock: fotomatt 120g
  • Gesamtseitenzahl: 60
  • Anzahl Farbseiten: 60
  • Druck des Buchblocks: Brillant-Druck
  • Herstellung und Verlag: BoD - Books on Demand, Norderstedt

Informationen zum Autor:


Frank Meyer, Jahrgang 1968, ist Wahlberliner und lebt seit dem Jahr 2000 in der Hauptstadt. Er arbeitet selbständig als Medienprogrammierer und Webentwickler. In seiner Kindheit und frühen Jugend ist er sehr aktiv gewandert, seit einigen Jahren nun ist er in seiner Freizeit viel zu Fuß im gesamten Bundesland Brandenburg unterwegs und versucht immer wieder, neue interessante Strecken zu entdecken.

Kontakt zum Autor:
Frank Meyer, Berlin
mail@wandern-berlin-brandenburg.de
www.wandern-berlin-brandenburg.de

Informationen zum Herausgeber:

RIG "Der Teltow"
RIG "Der Teltow" Regionale Interessengemeinschaft "Der Teltow"


RIG Regionale Interessengemeinschaft "Der Teltow"

Eine Gruppe von Menschen aus Gemeinden im südlichen Berliner Umland hat sich als Regionale Interessengemeinschaft "Der Teltow" (vormals Regionalmarketing "Der Teltow") aus Interesse an der hiesigen ehemaligen Kulturlandschaft zusammengefunden, und sammelt in ihrer Freizeit Geschichten, Dokumente, fast vergessene Geschehnisse und schreibt sie auf.

Wir recherchieren in unserer Region Rad- und Wanderrouten, Freizeitmöglichkeiten und Freizeitaktivitäten.

Regionale Interessengemeinschaft (RIG) "Der Teltow"
Christine Dunkel
info@dudoni.de
www.Regionalmarketing-DerTeltow.de

RIG Interessengemeinschaft "Der Teltow" arbeitet in digitalen ehrenamtlichen Projekten.

Bitte möglichst direkt beim Verlag/Hersteller (= BoD.de) bestellen, weil momentan wegen der Insolvenz eines großen bundesweiten Buchgroßhändlers Bestellungen bei ihm nicht angenommen werden. (13.3.2019)